Es ist unglaublich, aber wahr: Teamspeak 3 ist endlich final. Wie heute die Entwickler von Teamspeak verlauten ließen, ist nun endlich die finale Version von Teamspeak 3 erhältlich. 

“Wir sind stolz, die Freigabe von TeamSpeak 3.0 Final bekannt zu geben. Damit ist nun auch offiziell die Beta-Phase beendet. Dies ist auch einen wichtiger Meilenstein für uns und wir wollen uns bei allen Beteiligten bedanken, die uns unterstützen, testeten und Rückmeldungen gaben.”

Neben der finalen 3.0 Version von Teamspeak 3 wurde auch die Unterstützung für mobile Client-Anwendungen vorgestellt! So gibt es nun im offiziellen Apple Store und im Android Marketplace den  TeamSpeak 3 Client. Blackberry wird folgen.

Was haltet ihr davon? Endlich finale Versionen zu erhalten, dann auch noch für iOS und Android? Leider verlangt Teamspeak Systems derzeit Geld für die iOS Version. Android soll am 11. August online sein.

Hier gehts zu den Downloads

Die Changelog zur finalen Teamspeak 3 Server und Teamspeak 3 Client Version gibts auf wikiteamspeak.de

Feedback gern als Kommentar oder in der deutschsprachigen Community von WikiTeamspeak.de

 

 

 

 

 

 

 

2 thoughts on “Teamspeak 3 ist final – iOS und Android Release

  1. Hi,
    hoffe das die Kollegen von Teamspeak die Umsetzung für den Blackberry auch bald realisiert haben. Schön wäre es zumindest

  2. Lutz Enger

    Was versteht man den unter “folgt bald für BlackBerry”? Sehr ärgerlich.

Share Your Thought